Acrysteel®

Ein schlagzähmodifiziertes Acryl, das auf hohe Schlagfestigkeit ausgelegt ist.

Bei der schlagzähen Platte von Aristech handelt es sich um einen technischen Thermoplast mit einer hervorragenden Kombination aus physikalischen Eigenschaften und Leistungsmerkmalen, die bei anderen technischen, teureren Plattenprodukten nicht zu finden sind. Unser Acrysteel®-Acryl eignet sich ideal für Anwendungen, die eine höhere Schlagzähigkeit als GPA, jedoch eine geringere Festigkeit als die derzeit auf dem Markt erhältlichen hoch entwickelten Polycarbonatfolien erfordern. Acrysteel® bietet dem Hersteller überragende Verarbeitungseigenschaften, einschließlich der Möglichkeit der Wiedererwärmung und des Thermoformens.

Bei diesen Produkten handelt es sich um hochglänzende Thermoplaste mit harter Oberfläche, die keiner besonderen Oberflächenvorbereitung bedürfen. Da Acrysteel®-Produkte die Funktion der UV-Barriere auf natürliche Weise erfüllen, benötigen sie keine UV-Schutzbeschichtungen oder Farbschutzmittel, deren Wirkung mit der Zeit nachlassen kann. Sie sind in einer Vielzahl von Farben, einschließlich Metallic, erhältlich.

SCHLAGZÄHIGKEIT

Die Kugeldruckhärte unserer Acrysteel®-Acrylplatten ist fünf- bis sechsmal höher als bei herkömmlichem Acryl. Der Bruch von Platten bei Herstellung, Transport, Montage und Einsatz ist deutlich reduziert.

WITTERUNGSBESTÄNDIGKEIT

Beschleunigte Bewitterungstests und Feldexposition haben gezeigt, dass Acrysteel®-Platten eine bemerkenswerte Vergilbungsbeständigkeit und Schlagzähigkeit aufweisen, wodurch sie anderen gegenwärtig erhältlichen Acrylprodukten weit überlegen sind.

ABRIEBFESTIGKEIT

Die höhere Barcol-Härte unserer Platten bietet eine bessere Beständigkeit gegen Abrieb durch in der Luft befindliche Schmutz- und Staubpartikel.

 

 

Unbeschichtete Polycarbonatplatten  Extrudierte schlagfeste Acrylplatten  Aristech Acrysteel Platten 
 Barcol-Härte  20  26  40

THERMOFORMUNG

Aristech Acrylics® Acrysteel®-Platten können in Öfen thermogeformt oder erhitzt und ohne übermäßiges Schrumpfen oder Faltenbildung frei geformt werden. Acrysteel® verfügt über einen breiten Temperaturbereich (180 - 200 °C) und die notwendige Flexibilität, um komplizierte Teile mit guter Detailgenauigkeit bei hohen Temperaturen oder weniger komplexe Teile bei niedrigeren Temperaturen für höhere Produktionsleistungen zu formen.

STEIFIGKEIT

Aristech Surfaces® Acrysteel®-Platten weisen eine höhere Steifigkeit auf als andere Produkte, sodass sie sich nicht so schnell verbiegen oder aus dem Stützrahmen gedrückt werden können.

   Unbeschichtete Polycarbonatplatten   Extrudierte schlagfeste Acrylplatten   Aristech Acrysteel Platten 
 Biegefestigkeit (PSI)   13500  6600  10000
 Elastizitätsmodul (PSI)  340000  210000  460000